Shop

Osmun Mundstückunterteil, metrisch

95,00 

Die metrischen OSMUN Mundstückunterteile haben ein Gewinde, welches mit den Paxman-Halstead Chidell Mundstückrändern kompatible ist.

Jedes Mundstückunterteil kann mit einen beliebigen OSMUN Rand aus der metrischen Serie kombiniert werden

 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Die Osmun Mundstücke sind zweiteilig aufgebaut, sie bestehen aus einen Kesselunterteil und einen Mundstückrand. Osmun bietet ein großes Spektrum an verschiedenen Kesselunterteilen, welche sich mit jedem Rand aus der Osmun-Serie kombinieren lassen. Viele Kesselformen wurden bei Osmun entworfen, aber auch Kopien bewährter Mundstücke und Entwicklungen in Zusammenarbeit mit Weltklasse-Musikern runden das Programm ab.
Standardmäßig führen wir Osmun Mundstücke aus der metrischen Serie. Die Mundstückränder der metrischen Reihe werden in 0,5 mm Abstufungen von 17- 19 mm angeboten. Die metrischen Kesselunterteilen und Ränder sind , ua. , kompatible mit den Paxman-Halstead Chidell.
Die Mundstückunterteile können mit deutschen oder amerikanischen Schaft geliefert werden.
Folgende Kesselunterteile gehören zu den Standardformen:

H ( Haydn ) Der kleineste Kessel, dieser erleichtert es in der oberen Lage des Instrumentes zu spielen. Standardmäßig wird dieser mit der Bohrungsgröße 16 ( 4,mm) angeboten.
G ( Geyer) Kopie eines Geyer Mundstücks, es hat die wesentlichen Eigenschaften des Chicago Kessels, aber in einer etwas flacheren Form.
L ( London) Diese Kontur hat eine ausgeprägte konkav-zu-konvex Kurve, sie erzeugt einen sehr lebendigen Ton, der mit den großen britischen Hornvirtuosen verbunden wird.
N ( Navarro) Entwickelt für Paul Navarro, Chicago. Hier verschmelzen die Eigenschaften des London- und des Chicago-Kessel
CH ( Chicago) das ursprüngliche amerikanische Mundstück. Ein mitteltiefer und eher V-förmiger Kessel mit leichter Kontur, welcher eine sehr gleichmäßige Klangfarbe mit komplexen Obertönen erzeugt.
LD ( London Deep) ist etwas tiefer als der Standard London-Kessel und vergrößert so das Volumen im tiefen Register.
CHD ( Chicago Deep) eine tiefere Version des Chicago Kessel, aber immer noch mit einen leicht konturierten Kesselverlauf. Die Klangfarbe ist sehr ausgeglichen.
V ( Vienna) Ein sehr tiefer, aber durch die V-Form nicht sehr voluminöser Kessel. Der Ton ist dunkel und samtartig. Wenn man mit Forte spielt wird der Klang etwas heller.

Die Kesselunterteile bieten wir mit 6 verschiedenen Bohrungen an. Details zu den Bohrungen finden Sie in der unten aufgeführten Tabelle. Die Nummern 18 bis 8 sind die gebräuchlichen Bezeichnungen für die amerikanischen Bohrungsgröße, in der zweiten Spalte finden Sie die Angaben in Millimeter.

Bohrungsgröße Angabe in mm
18       4,3 mm
16       4,5 mm
14       4,6 mm
12       4,8 mm
10       4,9 mm
8         5,1 mm

Zusätzliche Information

Gewicht 0.05 kg
Kesselform

Haydn, Chicago, London, Vienna, Navarro, Geyer, London Deep, Chicago Deep

Bohrungsgröße

18 (4,3 mm), 16 (4,5 mm), 14 (4,6 mm), 12 (4,8 mm), 10 (4,9 mm), 8 (5,1 mm)

Schaftgröße

Amerikanischer Schaft ( MK0), Deutscher Schaft

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Osmun Mundstückunterteil, metrisch“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Website stolz erstellt durch Marvin Consten Marketing – www.marvinconsten.de