HomeInstrumenteFirma FinkeKontaktNewsService



KRANZ
Beliebt ist der Kranz am Schallbecher nicht nur als Dekoration, sondern auch weil das zusätzliche Material eine stabilisierende Wirkung auf den Ton hat, er wirkt zentrierter und bricht nicht im Forte-Bereich nicht so leicht aus.



SCHALLBECHER GRÖSSE
Alle Schallbecher haben am Gewinde sowie am weiten Ende den gleichen Durchmesser, sind aber jeweils etwa 5 mm höher als der Nächst-kleinere. Der L-Becher geht vom Gewinde her gesehen etwas schneller auseinander als der M-Becher, der XL-Becher noch etwas stärker als der L-Becher. M ist der Standardbecher für das Brendan, L für das Americus und der XL gehörte früher zum Concorde Modell (welches zur Zeit nicht angeboten wird). Die verschiedenen Becher können zum Teil mit den unterschiedlichen Mensuren kombiniert werden, so kann das Brendan auch gut mit dem L-Becher gespielt werden oder Brendan sowie Americus mit dem XL-Becher. L gibt dem Ton etwas mehr Volumen. XL erzeugt einen Klangcharakter der einem Conn 8D ähnlich ist.

SCHRAUBBAR ODER FESTER SCHALLBECHER
Es hat sich herausgestellt, dass ein schraubbarer Schallbecher Vorteile hat gegenüber einem festen Schallstück. So ist zum einen der Koffer (oder die Tasche) wesentlich handlicher und man stößt beim Transport nicht ständig irgendwo an. Die meisten Dellen und Kratzer bekommt ein Horn erfahrungsgemäss im Becherbereich und durch den Schraubbecher ist eine Reparatur wesentlich einfacher und kostengünstiger durchzuführen. Ein weiterer und wesentlicher Vorteil ist die Möglichkeit unterschiedliche Schallbecher mit dem Instrument zu verwenden, so können die Weite und verschiedene Materialien große Einflüsse auf Klang und Tragfähigkeit haben.

LEGIERUNG

Messing   Goldmessing   Nickel Silber
Messing: Der Standard bei den meisten Blechblas-Instrumenten. Klanglich und spielerisch der gute Mittelweg.
Gold-Messing: Ist etwas weicher und erzeugt klanglich eher einen etwas dunkleren Ton. Optisch besticht ein Goldmessing-Instrument durch die warme Farbe.
Nickel Silber: Das härteste der drei Metalle erzeugt einen sehr klaren und helleren Ton als die beiden anderen Legierungen.

MIT ODER OHNE LACKIERUNG
Ab und zu wird die Option „ohne Lackierung“ bestellt. Einige Musiker sind der Ansicht, dass die Lackschicht das Vibrationsverhalten des Instrumentes ungünstig beeinflusst. Bisher gibt es dafür aber keinen eindeutigen Nachweis.

 

. HALTEHILFEN


Der "Flipper" wird so eingestellt dass er am Zeigefinger aufliegt, ein Teil des Gewichts des Instruments wird so auf diesen Teil der Hand verlegt.

Der verstellbare Fingerhaken erlaubt eine bessere Anpassung der Position für das Halten mit dem kleinen Finger.


Die Standard-Ausführung der meisten Horn-Modelle kommt mit zwei Wasserklappen. Zusätzlich können nach Wunsch weitere Klappen hinzugefügt werden.


ZUBEHÖR
Die Zubehör-Seite mit Infos zu Koffer, Put
zmittel usw.

 


HOMEINSTRUMENTEFIRMAKONTAKTNEWSSERVICE

   

English Flag ENGLISH . Deutsche Flagge DEUTSCH . Bandera de España ESPAÑOL . Japanese FlagJapanese

INFO@FINKEHORNS.DE • DESIGN BY ECLIPTIC